Freitag, 3. Januar 2014

Meine Winterfee

Leider hat es bis jetzt noch nicht geschneit. Ich liebe den Winter und den Schnee; schon als Kind gab es für mich nicht Schöneres, als in der Nacht aufzustehen, um zu schauen, ob es schneit.
Heute hab ich meine Winterfee herausgeholt. Vielleicht schneit es ja bald ein bisschen.
Es muß ja nicht gleich so viel sein, dass alle Strassen dicht sind, aber zehn oder fünfzehn Zentimeter wären schon schön. Meinen Rosen täte der Schnee auch gut, sonnst nimmt sie der Frost so mit.

Ein paar Bilder hab ich auch für euch gemacht.




 Sie ist aus Märchenwolle gemacht. Als Vorlage diente dieses Buch vom Verlag Freies Geistesleben.


 Ich wünsch euch ein schönes Wochenende.

Seid lieb gegrüßt

Susi

Kommentare:

  1. Deine Winterfee sieht wunderschön aus. Ja ich liebe auch Schnee, aber da wir den schon im Dezember hatte, bin ich nicht mehr ganz so scharf darauf. Aber ein bisschen Kälte zum Eislaufen, darf es schon sein...
    Liebe Grüße und ein schönes Neues Jahr
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Richtig zuckerig ist die Kleine!

    LG von Martina

    AntwortenLöschen
  3. Vielen lieben Dank für eure so lieben Kommentare.
    Seid lieb gegrüßt
    Susi

    AntwortenLöschen