Donnerstag, 12. Februar 2015

Das FHWWP war bei mir

Hallo zusammen, 

wunderbare Schätze durften bei mir bleiben und ein wunderschönes Geschenk von Peregrina. Vielen lieben Dank dafür.


Bei Evas Schätzen hatte ich am Anfang der Runde 11 geschrieben:

Hallo Eva,
schöne Schätze hast du dir ausgesucht. Bei dem Wirework-Anhänger "Grüne Spirale" von Peregrina hab ich auch Hin und Her überlegt, aber ich hätte sie gerne in blau oder bordeaux gehabt. "Hier kurz mal zur Anna >rüberzwinker.<"
Das Zwinkern wurde erhört, im Packerl fand ich bei den blauen Spiralen ein Zettelchen mit folgendem Text:
-->einer von den beiden ist für Susi! auf speziellen Wunsch smiley26.gif

Peregrina,du  kannst dir gar nicht vorstellen, wie sehr ich mich darüber gefreut habe. Ich finde die Wiework Spiralanhänger so was von zauberhaft und ein bisschen keltisch sehen sie auch aus. Das passt genau zu mir. Vielen lieben herzlichen Dank, dass du für mich den zauberhaften Anhänger gemacht hast.

Im Packerl war auch noch ein dunkelgrüner und bei diesem konnte ich auch nicht nein sagen.

Also bleiben zwei bei mir, sie sind so herrlich zum Anschauen und zum Tragen.

Peregrina, vielen lieben Dank dafür.
 
Von Elis blieb der Projektbeutel aus Leinen bei mir. Bei der schönen Seidengarn-Stickerei konnte ich nicht nein sagen. Der Beutel ist so schön gearbeitet und sieht richtig nobel aus, da brauchte ich nicht lange zu überlegen und Schwupps war er schon ausgewählt.

Vielen lieben Dank für den schönen Projektbeutel. Wenn ich meine Bärchen werkle, werde ich für die nächste Zeit mein Material hineingeben. 

Lis, vielen lieben Dank dafür.

Von eerdbeermaand blieb die Weste aus Seide bei mir. Ich konnte es gar nicht glauben, aber sie passte. Bin ja nicht gerade superschlank.

Sie fühlt sich so weich und kuschelig an, da konnte ich nicht widerstehen. Das Muster find ich herrlich an der Weste. Liebe Regina, hast du es vielleicht aufgeschrieben, ich würde es gerne nachstricken, da es mir sehr gut gefällt. Ich werd sie nächstes Mal zur Fortbildung anziehen und freu mich schon darauf.

 Liebe Regina, vielen lieben Dank für die schöne Weste.


Von VroniUnikat hab ich mir den „Seifenblasen“ Kammzug ausgesucht. Er ist aus BFL(Bluefaced Leicester).- und Nylon, gefärbt mit Ashfordfarben..

Der Kammzug sieht mit den Farbverlauf so süß aus, da konnte ich nicht anders und schon war er auch draußen. Mein Spinnrad ist seit Monaten nicht benützt, es schreit schon sehr laut. Aber es wäre auch schön, um eine Fee zu zaubern oder eine schöne Kette. Mal schauen, was ich daraus mache.

 Liebe Vroni vielen Dank für den tollen Kammzug.

Von TaraMilena, blieb auch ein Kammzug bei mir. Er ist aus 100% Merino und mit Säurefarben gefärbt. Eher ungewöhnlich, dass ich zu solchen kräftigen Farben greife, aber er hat mich auch irgendwie fasziniert. Hier ist mir auch noch nicht so klar, was ich daraus mache, eine Fee oder etwas für den Herbst-Jahreszeitentisch oder doch verspinnen? Mal schaun.

 Tanja, dir auch vielen lieben Dank dafür.


Diesmal ging es eigentlich ganz schnell mit dem Aussuchen. Denkt aber nicht, dass mir nicht noch so Einiges gefallen hätte. Das Packerl ist mit so schönen und vielfältigen Werkeleien bestückt, da ist es eine Freude, es anzuschauen.


Die Mädels sind alle wunderbar und ich freue mich schon auf die nächste Runde.


Drück euch 


Susi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen